Traunstein Imbiss Körperverletzung
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild

Streit im Villapark: Drei Personen wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt

Traunstein – In der Nacht auf den heutigen Samstag, 23. Juli, kam es im Villapark in Traunstein zu einer Auseinandersetzung, die eskalierte.


Ein 55-jähriger Traunsteiner geriet in Streit mit einer Gruppe, bestehend aus einer 20-Jährigen, einer 21-Jährigen und einem 45-Jährigen, die alle in Traunstein wohnhaft sind. Der 55-Jährige hörte lautstark Musik, wodurch die Gruppe sich gestört fühlte. Daraufhin kam es zu einer Diskussion und einer anschließenden Rangelei.

Dabei wurden die beiden weiblichen Beteiligten und der 55-jährige Musikfan leicht verletzt. Die 21-Jährige kam zur Versorgung ihrer Wunden per Rettungsdienst ins Krankenhaus Traunstein.

Bis auf die 20-Jährige waren alle Beteiligten stark alkoholisiert.

Auf die Dreiergruppe kommt nun laut Polizeiinspektion Traunstein eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung zu. Auf den 55-jährigen Kontrahenten wartet eine Anzeige wegen Körperverletzung.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein