weather-image
20°

Spendenlauf für Australien entlang der Traun

1.0
1.0
Bildtext einblenden
Foto: Sportredaktion/Brenninger

Traunstein – Erfolg beim Spendenlauf »RunForAustralia«: Rund 20 Läufer, Walker und Spaziergänger haben sich am Samstagvormittag trotz des regnerischen Wetters entlang der Traun auf den Weg Richtung Siegsdorf gemacht.

Anzeige

Los ging’s vom Traunsteiner Schwimmbad-Parkplatz aus. Jeder Teilnehmer konnte die Distanz selbst wählen und spendete je nach Strecke einen Betrag für die Feuerwehrmänner oder das »Red Cross« in Australien.

Organisatorin und Lauftrainerin Pamela Gutsch aus Traunstein zeigte sich hinterher hochzufrieden mit dem Spendenlauf, der zurzeit weltweit durchgeführt wird. Am Ende kam ein dreistelliger Betrag für »RunForAustralia« im Chiemgau zusammen.

Zum Vorbericht: »Run for Australia« – Spendenlauf im Chiemgau für australische Rettungskräfte

Mehr aus der Stadt Traunstein
Schreibwaren Miller