Traunstein
Bildtext einblenden
Foto: © Siegfried Kerscher/Stadt Traunstein

Schulweghelfer in der Axdorfer Straße gesucht

Traunstein – Die Stadt Traunstein sucht zu Beginn des neuen Schuljahres ab 13. September Schulweghelfer, die in der Axdorfer Straße den Kindern bei der Überquerung der Straße helfen.

An Schultagen sind Schulweghelfer in der Axdorfer Straße in etwa von 7 bis 8 Uhr und von 11 bis 13.30 Uhr im Einsatz. Für die Tätigkeit gibt es eine Aufwandsentschädigung von bis zu 350 Euro monatlich. Prinzipiell können sich auch mehrere Freiwillige die Aufgabe teilen. Für den ehrenamtlichen Einsatz stellt die Stadt außerdem wetterfeste gelbe Warnkleidung und eine Kelle zur Verfügung. Für Schulweghelfer schließt die Stadt auch eine Unfallversicherung ab. Bevor sie ihren Dienst antreten, erhalten sie zudem eine ausführliche Einweisung durch die Polizei.

Mehr Informationen sind im Ordnungsamt der Stadt Traunstein bei Frau Felicitas Frank unter Telefon 0861/65 219 oder E-Mail an Felicitas.Frank(at)stadt-traunstein.de erhältlich.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein