Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, pixabay

Schaufenster in der Marienstraße eingeworfen – Polizei bittet um Hinweise

Traunstein – Wie die Polizei heute mitteilt, kam es bereits am vergangenen Freitag, 13. Mai, gegen 21.30 Uhr in der Marienstraße 2 zu einer Sachbeschädigung. Eine unbekannte Gruppe warf das Schaufenster des dortigen Gebäudes ein. Eine Zeugin konnte vor Ort mehrere Personen in Richtung Stadtpark flüchten sehen.

Der entstandene Sachschaden wird aktuell auf 1000 Euro geschätzt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 zu melden.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein