Polizei Streife Weste Schutzweste Polizist Polizisten
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Friso Gentsch

»Samurai« entpuppt sich als Straßenkünstler

Traunstein – Ein besorgter Bürger informierte am Montagnachmittag, 8. August, die Polizeiinspektion Traunstein über einen vermeintlichen Samurai auf der Herzog-Friedrich-Straße. Dieser wiederum sollte dort mit einer Art Stock oder Schwert auf vorbeifahrende Autos einschlagen.

Die hinzugerufene Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Traunstein stellte vor Ort fest, dass es sich bei der mitgeteilten Person lediglich um einen durchreisenden italienischen Straßenkünstler handelte.

Der von ihm mitgeführte Stock war auch kein Angriffswerkzeug, sondern lediglich ein Hundedressurstab. Mit diesem wollte der Mann seinem Hund Kunststücke beibringen.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein