Polizei
Bildtext einblenden
Foto: dpa

Sachbeschädigung auf Diakoniegelände – Zeugen gesucht

Traunstein – Zu einer Sachbeschädigung auf dem Außengelände der Diakonie Traunstein in der Theresienstraße kam es am Mittwoch, 17. August.


Im Zeitraum zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Donnerstag, 6.30 Uhr, übergoss eine bislang unbekannte Person auf einem Außengelände der Diakonie Traunstein einen Schubkarren und eine Anbauwand mit Petroleum. Beide Sachen waren zu diesem Zeitpunkt in einer offenen Garage untergestellt, wurden aber augenscheinlich nicht in Brand gesetzt. Außerdem fehlt seit diesem Zeitpunkt auch ein Radio aus der Garage.

Der Sachschaden wird auf circa 100 Euro geschätzt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 zu wenden.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein