Krankenwagen
Bildtext einblenden
Foto: dpa

Rennradfahrer in Haslach von Auto erfasst

Traunstein/Haslach – Ein Rennradfahrer wurde am Donnerstag, 30. Juni, von einem Autofahrer erfasst und verletzt.


Ein 63-jähriger Traunsteiner fuhr mit seinem Auto die Ortsverbindungsstraße von Neuling in Richtung Einham. Unmittelbar vor ihm fuhr zu diesem Zeitpunkt ein 52-jähriger Überseer mit seinem Rennrad.

Aufgrund der zum Unfallzeitpunkt vorherrschenden Sonneneinstrahlung übersah der Traunsteiner, eigenen Angaben zufolge, den vor ihm fahrenden Radfahrer und stieß im Vorbeifahren mit dem rechten Außenspiegel seines Fahrzeuges gegen den linken Oberarm des Mannes aus Übersee. Dieser kam hierdurch zu Sturz und verletzte sich.

Er wurde im Anschluss mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall dürfte er sich ersten Einschätzungen zufolge mehrere Abschürfungen am gesamten Körper und eine Hüftprellung zugezogen haben.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein