weather-image
11°

Online-Faschingskonzert der Musikschule

5.0
5.0
Online-Faschingskonzert der Musikschule
Bildtext einblenden
Flötenlehrerin Johanna Hartmann mit Sohn Korbinian beim Online-Faschingskonzert der Musikschule (Foto: Thomas Hartmann, Musikschule Traunstein)
Online-Faschingskonzert der Musikschule
Bildtext einblenden
Flötenspiel einmal anders: Das online-Faschingskonzert der Musikschule war ein voller Erfolg (Foto: Thomas Hartmann, Musikschule Traunstein)

Am „ruaßigen Freitag“ lud Johanna Hartmann, Flötenlehrerin an der Musikschule Traunstein, ihre Schüler zu ihrem ersten Online-Faschingskonzert ein. Voller Elan sagten fast alle Kinder zu und bereiteten Werke quer durch die Epochen vom Barock bis zur Moderne vor.


In bunter Verkleidung spielten sie dann einander online ihre Stücke vor. Aufmerksam verfolgten Eltern und Kinder in ihren Wohnzimmern die Darbietungen aller Altersklassen. Da gemeinsames, zeitgleiches Musizieren online nicht möglich ist, hatten Johanna Hartmann und ihr Mann Thomas im Vorfeld so genannte „Play alongs“ erstellt, zu denen die jungen Flötenmusiker spielen konnten.

Anzeige

Den beiden Musikern ist das Musizieren in Gemeinschaft enorm wichtig. Deshalb hat Thomas Hartmann zusammen mit Doris Wagnerberger von der Grundschule Chieming ein großes Videoprojekt gestartet, das Anfang März veröffentlicht werden wird. Thomas Hartmann komponierte zum Text von Doris Wagnerberger ein Lied, das derzeit in Kooperation mit der Grundschule Chieming, den Musikschulen Traunstein und Traunreut sowie dem Q3 Quartier für Medien als Musikvideo entsteht.

Das pädagogische und kreative Potential der Traunsteiner Musiklehrer ist von höchster Qualität, freut sich Musikschulleiter Heinrich Albrecht: „Auch in Zukunft werden wir unsere Schüler mit immer neuen Ideen und viel Engagement auf ihrem Weg durch die Musikschule Traunstein begleiten.“

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen