weather-image
26°

Olchinger (37) vor Lokal in Traunstein niedergeschlagen – Krankenhaus

3.7
3.7
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild/red

Traunstein – Mit schweren Kopfverletzungen musste am Mittwochabend ein 37-jähriger Olchinger ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem er vor einem Lokal niedergeprügelt worden war.


Der Vorfall passierte laut Polizei gegen 21.20 Uhr vor einem Lokal am Bahnhofplatz in Traunstein.

Anzeige

Der 37-jährige Mann aus Olchinger wurde dort zu Boden geschlagen und erlitt dabei erhebliche Kopfverletzungen. Er wurde daraufhin ins Klinikum Traunstein eingeliefert. Der bisher nicht näher bekannte männliche Täter flüchtete in unbekannte Richtung.

Zeugen, die Angaben zum Tathergang und der Person des Täters machen können, sollen sich bei der Polizei Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0 melden.