Neuer Gehweg für die Theresienstraße
Bildtext einblenden
Foto: Stadt Traunstein

Neuer Gehweg für die Theresienstraße in Traunstein

Traunstein – Ab 31. August bis voraussichtlich 7. Oktober werden die Theresienstraße ab der Stephanstraße und in der Verlängerung die Traunstorfer Straße bis zur Möserstraße gesperrt.

Für den Durchgangsverkehr ist bereits ab der Kreuzung Kreuzstraße/Traunstorfer Straße sowie ab der Kreuzung Jahnstraße/Gabelsbergerstraße gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Wie vom Ausschuss für Planung, Bau und Digitalisierung am 21. Juli beschlossen, wird dort zur Verbesserung der Verkehrssicherheit zwischen den Einmündungen der Stephanstraße und der Möserstraße ein Gehweg mit 1,5 Meter Breite einschließlich einer neuen Straßenbeleuchtung gebaut. Zeitgleich finden dort Arbeiten zur Straßenentwässerung und Grabungsarbeiten für die Stadtwerke Traunstein statt.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein