Marienstraße: Weniger Parkplätze, Gehweg nur einseitig

Bildtext einblenden
Foto: Pixabay

Traunstein – In der Marienstraße stehen in den kommenden Monaten weniger Parkplätze zur Verfügung. Sie können insbesondere montags bis freitags zwischen 7 und 18 Uhr nicht benutzt werden. Außerdem ist der Gehsteig auf der rechten Fahrbahnseite der Einbahnstraße gesperrt.

Anzeige

Grund für die Einschränkungen ist eine umfangreiche private Baumaßnahme: Auf Höhe der Grundstücke Marienstraße 3 und 3a entsteht ein neues Wohn- und Geschäftshaus. Deshalb ist ab 3. Mai 2021 bis mindestens Ende März 2022 in der Marienstraße mit Behinderungen und Einschränkungen für den Verkehr zu rechnen.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein