Marienstraße drei Wochen lang gesperrt

Bildtext einblenden

Traunstein – Wegen einer Beschädigung am städtischen Kanal, die im Zuge von privaten Baumaßnahmen entstanden ist, sind an der Marienstraße kurzfristig Bauarbeiten erforderlich. Deshalb muss die Marienstraße drei Wochen lang von Montag, 4. Oktober, bis Freitag, 22. Oktober, für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Die Geschäfte vor und hinter der Baustelle können angefahren werden, die Einbahnregelung wird für diese Zeit aufgehoben. Für Fußgänger gibt es auf der Nordseite keine Einschränkungen.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein