weather-image

Lebenshilfe Traunstein ehrt langjährige Mitarbeiter

3.7
3.7
Bildtext einblenden
Margot Zimmermann (rechts) wurde von Lebenshilfe-Geschäftsführerin Annemarie Funke für 40 Jahre Mitarbeit geehrt. (Foto: Mix)

Traunstein – Die Lebenshilfe Traunstein feiert einmal im Jahr mit ihren fast 400 Mitarbeitern ein Fest und ehrt dabei diejenigen unter ihnen, die schon viele Jahre dabei sind. Am längsten dabei ist Margot Zimmermann, Bereichsleiterin Offene Hilfen, die von Geschäftsführerin Annemarie Funke eine Ehrung für ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum entgegennahm. Mehr Jahre werden es für Margot Zimmermann allerdings nicht mehr, sie geht Ende des Monats in Ruhestand.


Geschäftsführerin Annemarie Funke erinnerte in ihrer Ansprache im Brauereiausschank Schnitzlbaumer an die großen Herausforderungen, die in diesem Jahr gestemmt werden mussten. Der Neubau des integrativen Wohn- und Begegnungsprojekts am Bahnweg in Traunstein, der Umzug von Verwaltung und mehreren Gruppen sowie die Einweihung mit Tag der offenen Tür seien Mammutaufgaben gewesen, hätten große Anstrengungen erfordert und kosteten so manchem viele Nerven.

Anzeige

Mit dem Neubau in Traunstein ist es aber nicht getan. Der Umbau in Traunreut und der Neubau in Seeon laufen aktuell, ein Neubau in Waging ist in der Planung. Als neuestes Projekt hat die Lebenshilfe ein Grundstück in Unterwössen erworben, wo Wohnen und Beschäftigung an einem Ort ermöglicht werden sollen. »Das Bauen geht weiter«, so die Geschäftsführerin. Die Lebenshilfe müsse sich den Herausforderungen des Bundesteilhabegesetzes stellen und den Bestimmungen des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes, die völlig neue Wohnmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung vorsehen. Bei guten Gesprächen, Essen und Musik genossen die Mitarbeiter ihr Fest am Freitagabend.

Die Geehrten: 10 Jahre: Petra Huber, Angelika Zeilinger, Jutta Baumann, Karl-Heinz Fürst, Angelika Kettenberger, Josef Schmid, Margit Stark, Norbert Zillner, Johanna Baumann, Alexander Bernauer, Jörg Hallersleben und Lisa Stürzer; 20 Jahre: Anne Guenther, Sabine Remiger, Stefan Brandstätter, Andreas Falterer, Martin Mitterhuber, Sandra Seifert, Anja Moedl; 25 Jahre: Kerstin Stuber, Martina Werner, Inge Hailer und Hannelore Liess; 40 Jahre Margot Zimmermann. mix