Geschwindigkeitsmessung auf der B306 Höhe Seiboldsdorf

Blitzer-Standorte im Landkreis Berchtesgadener Land (BGL) beim Blitzermarathon ab 3. April 2019
Bildtext einblenden
(Foto: Albrecht)

Traunstein – Die Verkehrspolizei Traunstein führte am Dienstag, 4. Mai, von 8.50 Uhr bis 13.45 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung auf der B306 in Traunstein auf Höhe des Seiboldsdorfer Wehres durch. Bei einem Durchlauf von insgesamt 1896 Fahrzeugen mussten 13 Fahrzeugführer verwarnt und fünf angezeigt werden. Der Schnellste war statt der erlaubten 100 km/h mit 134 km/h unterwegs. Der Fahrer muss mit einem Bußgeld in Höhe von 80 Euro und einem Punkt rechnen.

Anzeige

fb/red 

Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen