Gefahrguteinsatz im Gewerbepark: Flüssigkeit tritt aus Sattelzugauflieger aus

Bildtext einblenden
Foto: FDL/Brekl

Traunstein – In den Gewerbepark neben dem Alda alarmiert wurde die Freiwillige Feuerwehr Traunstein am Samstag gegen 10.00 Uhr. Hier stand ein Sattelzugauflieger ohne Zugmaschine, welcher eine bisher unbekannte Flüssigkeit aus dem Inneren verlor. Die Polizei sowie die Feuerwehr sperrten das Areal ab.


Unter größter Vorsicht und mit Schutzanzügen wurden erste Messungen durchgeführt und die am Boden befindliche Flüssigkeit gebunden. Im weiteren Verlauf wurde der Trailer geöffnet und mit dem Abladen der augenscheinlich ätzenden Flüssigkeit in Kanistern begonnen.

Um was für eine Flüssigkeit es sich handelt, konnte vor Ort nicht geklärt werden. Hierzu muss erst der defekte Kanister, aus welchem die Flüssigkeit entweicht, gefunden werden. Zusätzlich wurden weitere Feuerwehren mit Pressluftatmer nachgeordert. 

FDL/Brekl/red

Mehr aus der Stadt Traunstein