Polizei
Bildtext einblenden
Foto: dpa

Gartenzaun angefahren und geflüchtet: Polizei bittet um Hinweise

Traunstein/Kammer – Ein Grundstückszaun in Langmoos wurde am Mittwoch, 25. Mai, zwischen 15 Uhr und 17.30 Uhr von einem Unbekannten angefahren.

Beim Verursacher könnte es sich möglicherweise um einen rangierenden Lkw gehandelt haben. 

Am Zaun entstand Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebten sich mit der Polizei Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 in Verbindung zu setzten.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein