Furch verstärkt SBC

Bildtext einblenden
Adrian Furch verstärkt ab sofort den Fußball-Landesligisten SB Chiemgau Traunstein. (Foto: SBC)

Der SB Chiemgau Traunstein ist auf dem Transfermarkt noch einmal tätig geworden: Mit Adrian Furch verpflichtete der Fußball-Landesligist noch ein Sturmtalent vom TSV 1860 Rosenheim. Der 19-jährige Grabenstätter spielte seit der D-Jugend für die Rosenheimer.

In der Saison 2018/19 schoss er 25 Tore in der Junioren-Landesliga und ist mit den Rosenheimern A-Junioren in die Bayernliga aufgestiegen. »Es ist ein weiterer Spieler aus der Region, genau das wollen wir«, betonte SBC-Pressesprecher Peter Mallmann.

Adrian Furch ist ab sofort für den SB Chiemgau spielberechtigt. Das nächste Spiel steht für die Traunsteiner am Freitag um 19 Uhr ins Haus – im Jakob-Schaumaier-Sportpark steht das nächste Derby gegen den FC Töging an. Die Elf von Rainer Elfinger will dabei ihre Siegesserie fortsetzen. SB

Mehr aus der Stadt Traunstein