Bildtext einblenden
Puppenspieler, Zauberer und Unterhalter Dirk Bennert unterhielt mit seinen Auftritten.

Flohmarkt des Soroptimist Clubs Traunstein: 2500 Euro erlöst

Traunstein – Erstmals nach fast drei Jahren konnte der Soroptimist Club Traunstein wieder seinen »Besonderen Flohmarkt«, verbunden mit einem kleinen Sommerfest, durchführen. Trotz des neuen Veranstaltungsortes im Vereinshaus an der Trauner Straße fanden sehr viele Besucher den Weg zu dem seit 30 Jahren beliebten Markt.

Große Attraktion waren die Auftritte des Traunsteiner Puppenspielers Dirk Bennert, der Groß und Klein begeisterte. Auch »die Benzinis«, zwei nicht minder lustige Clowns, die sich unter anderem als Klinikclowns im Klinikum Traunstein einen Namen gemacht haben, traten auf.

Insgesamt wurde ein Erlös (zusammen mit großzügigen Spenden) von 2500 Euro erzielt. Der Club verwendet das Geld in vollem Umfang für die Unterstützung in Not geratener Frauen und Kinder in der Region, so für die Krisenwohnung in Traunstein und das angeschlossene Frauenhaus in Rosenheim.

gi

Mehr aus der Stadt Traunstein