Schulkind hüpft mit einem Ball
Bildtext einblenden
Foto: dpa

Fast 50 Angebote beim Traunsteiner Ferienprogramm

Traunstein – Fast 50 Angebote umfasst das diesjährige Ferienprogramm in der Großen Kreisstadt Traunstein.

So kommt in den Sommerferien garantiert keine Langeweile auf. Unter anderem gibt es einen Schnuppertag beim Reit- und Fahrverein, Sportarten wie Bouldern, Tennis, Taekwando und viele mehr können unter professioneller Anleitung ausprobiert werden – eine tolle Möglichkeit, um neue Hobbys und Talente zu entdecken und um eine gute Zeit in den Sommermonaten zu haben.

Anmeldungen für das Traunsteiner Ferienprogramm sind noch bis einschließlich Sonntag, 10. Juli, möglich – und zwar ausschließlich online über die Internetseite www.traunsteiner.feripro.de. Nach der Anmeldefrist werden die Plätze verteilt und ein Veranstaltungspass per E-Mail zugeschickt. Der Zeitpunkt der Anmeldung spielt bei der Verteilung der Plätze keine Rolle.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein