Einbruchsversuche in Traunstein – Polizei sucht Zeugen

Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild

Traunstein – Bei zwei Geschäften am Stadtplatz kam es im Zeitraum vom 20. bis 22. November zu versuchten Einbrüchen.


Bei einem Modehaus versuchte ein bislang unbekannter Täter die Eingangstür aufzuhebeln. Das gelang ihm jedoch nicht, weswegen es zu keinem Vermögens- und Sachschaden kam.

Bei einem Nähmaschinengeschäft gelangte ein unbekannter Täter über eine aufgehebelte Tür in den Verkaufsraum. Der Unbekannte verließ den Tatort jedoch ohne Beute. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Täter oder der Tat geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0 in Verbindung zu setzen.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein