Einbrecher scheitert an massiver Sicherheitstüre – Zeugen gesucht

Polizei
Bildtext einblenden
Der Schriftzug «Polizei» steht auf einem Streifenwagen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild Foto: dpa

Traunstein – Zu einem gescheiterten Einbruch in die Verkaufsräume eines Autohauses an der Grabenstätter Straße in Traunstein kam es in der Nacht zum Freitag. Da bis 21.00 Uhr gearbeitet wurde, muss die Tat erst später geschehen sein. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Täter es auf Fahrzeugschlüssel abgesehen hatte.


Trotz erheblichem Aufwand scheiterte der Einbrecher an der Stabilität der Sicherheitstür. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 EUR.

Die Polizeiinspektion Traunstein hat am Tatort Spuren gesichert, die erst noch ausgewertet werden müssen. Außerdem bitten die Beamten um Hinweise unter der Telefonnummer 0861/9873-0. 

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein