Drittes E-Auto für Carsharing Traunstein

Bildtext einblenden
Fahrzeug-Vorstellung vor dem Rathaus: Oberbürgermeister Dr. Christian Hümmer (Mitte) mit den beiden CST-Vorständen Wilfried Schott (rechts) und Thomas Lang-Nachtnebel (Foto: Eva Schneider © Große Kreisstadt Traunstein)

Traunstein – Der Fuhrpark des Carsharing Traunstein(CST) e.V. ist um ein drittes Elektrofahrzeug reicher: einen türkisfarbenen VW ID.3. Geschäftsführender Vorstand und Stadtrat Wilfried Schott sowie Vorstand Thomas Lang-Nachtnebel stellten Oberbürgermeister Dr. Christian Hümmer das neue E-Auto auf dem Stadtplatz vor.


Der Traunsteiner Carsharing-Verein kann seinen knapp 90 Mitgliedern nun insgesamt fünf Leihfahrzeuge – einen VW-Caddy, einen Seat Leon, zwei Renault Zoé (E-Autos) und den neuen VW ID.3 – anbieten. Der elektrisch betriebene Neuzugang ist eines der modernsten E-Fahrzeuge und kostet knapp 40.000 Euro. Abzüglich der Herstellerprämie und des so genannten BAFA-Zuschusses (Förderung von Elektromobilität durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) musste der CST dafür 30.000 Euro aufbringen. Der neue VW ID.3 wird zukünftig in der Rathaus-Tiefgarage neben einem Renault Zoé des Carsharing Traunstein stehen.

Anzeige

Die Stadt Traunstein, Mitglied im CST-Verein, nutzt die Fahrzeuge seit einiger Zeit auch für ihre Dienstfahrten. Außerdem stellt sie Parkplätze mit Ladestationen in den Tiefgaragen am Bahnhof und am Rathaus für die CST-Fahrzeuge zur Verfügung.

Oberbürgermeister Dr. Christian Hümmer bedankte sich bei den beiden Vorständen für ihr großes Engagement und auch für ihren Mut, gerade jetzt in dieser schwierigen Corona-Zeit eine solche Investition zu tätigen. Er versprach, den Verein Carsharing Traunstein auch zukünftig zu unterstützen.

Übrigens: Auch der Chiemgauer e.V. (Regionalwährung) fördert die Nutzung der Carsharing-Autos mit einem so genannten Klimabonus. Dabei handelt es sich um ein innovatives System zur Belohnung von klimafreundlichem Handeln und zur wirksamen Förderung von Klimaschutzprojekten (mehr Infos unter www.chiemgauer.info/klimabonus). Wer Mitglied beim CST werden möchte, kann sich gerne auf der Homepage unter www.carsharing-traunstein.de informieren und registrieren.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein