weather-image
16°

Diebe wollten Geldautomaten am Sparkassenplatz knacken – hoher Schaden

0.0
0.0
Traunstein: Diebe wollten Geldautomaten am Sparkassenplatz knacken
Bildtext einblenden
Den Geldautomaten in diesem Container in Traunstein wollten Diebe in der Nacht auf Donnerstag aufbrechen. Nun sucht die Polizei Zeugen. (Foto: Reiter)

Traunstein – Den Geldautomaten in einem Container am Sparkassenplatz in Traunstein wollten Diebe in der Nacht auf Donnerstag aufbrechen. Sie scheiterten, doch der Sachschaden ist hoch. Nun sucht die Kripo Traunstein Zeugen.


Die Sparkassenfiliale wird derzeit umgebaut, deshalb gibt es als Übergangslösung einen Container, in dem man Geld abheben kann. Das wollten Diebe in der Nacht auf Donnerstag für sich nutzen. Der oder die Täter brachen zunächst die hintere Türe des Containers auf und machten sich dann am Geldautomaten zu schaffen.

Anzeige

Sie versuchten, den Automaten gewaltsam zu öffnen, woran sie jedoch scheiterten. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 25.000 Euro, wie die Polizei mitteilte. Das Fachkommissariat der Kripo Traunstein hat die Ermittlungen übernommen und Videomaterial von der Tat gesichert.

Mögliche Zeugen sollen sich bei der Kriminalpolizei Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0 melden. Die Kripo will wissen: Wer hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag am Sparkassenplatz in Traunstein oder in der Umgebung verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen oder etwas anderes beobachtet? KR

Mehr aus der Stadt Traunstein