weather-image
29°

Brennender Müllbeutel sorgt für nächtlichen Großeinsatz im Staatlichen Bauamt

5.0
5.0
Traunstein: Feueralarm im Staatlichen Bauamt sorgt für nächtlichen Großeinsatz
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

Traunstein – Ein Feueralarm im Gebäude des Staatlichen Bauamts löste am Mittwochabend einen Großeinsatz der Rettungs- und Einsatzkräfte in der Rosenheimer Straße aus. Im Bauamt war ein Müllbeutel in Brand geraten.


Gegen 22.00 Uhr abends war es im Erdgeschoss des Staatlischen Bauamtes zu einer Rauchentwicklung gekommen. Umgehend wurden zahlreiche Floriansjünger der Freiwilligen Feuerwehren Traunstein, Haslach und Wolkersdorf sowie die Rettungs- und Einsatzkräfte des BRKs und der Polizei an den Brandort alarmiert.

Anzeige

Die Feuerwehrleute fanden einen im Gebäude abgestellten Müllbeutel, in dem ein kleiner Schwelbrand ausgebrochen war, der für den Rauch gesorgt und den Feueralarm ausgelöst hatte. In dem Beutel befand sich Holzmehl, das vermutlich von Bauarbeiten im Gebäude stammt.

Zur genauen Brandursache liegen jedoch noch keine gesicherten Informationen vor. Die Polizei Traunstein hat die Untersuchungen aufgenommen. Es entstand geringer Sachschaden; verletzt wurde zum Glück niemand. Insgesamt waren rund 70 Einsatzkräfte der Feuerwehren, des Rettungsdienstes und Polizei vor Ort.

red/fb

Mehr aus der Stadt Traunstein