weather-image

Barrierefreier Badespaß im Traunsteiner Erlebnis-Warmbad

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Der mobile Beckenlift erfreut sich großer Beliebtheit – auch bei Sylvana, deren Weg ins Schwimmbecken dadurch komfortabler wird. Unterstützt wird sie von Josef Eglseer, Fachangestellter für Bäderbetriebe im Erlebnis-Warmbad.

Traunstein – Ein Stück mehr Barrierefreiheit bietet seit einigen Wochen das Traunsteiner Erlebnis-Warmbad: Dort steht nun für uneingeschränkten Schwimm- und Badespaß ein hydraulisch betriebenes Liftsystem für Menschen mit körperlicher Behinderung zur Verfügung.

Anzeige

Der Beckenlift ist mobil und damit sowohl im Schwimmer- als auch im Erlebnisbecken einsetzbar. Sein Sitz dreht sich um 90 Grad für einen komfortablen Ein- und Ausstieg, eine Fußstütze bietet zudem Sicherheit beim Weg ins erfrischende Nass.

Für die Anschaffung des mobilen Beckenlifts hat die Stadt Traunstein rund 4400 Euro investiert.