Blaulicht
Bildtext einblenden
Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Autofahrerin übersieht 31-jährigen Radfahrer beim Abbiegen und kollidiert

Traunstein – Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde, kam es am Freitag, 10. Dezember, an der Einmündung Haslacher Feld und Sonntagshornstraße.


Eine 24-jährige Teisendorferin wollte mit ihrem Auto vom Haslacher Feld nach links in die bevorrechtigte Sonntagshornstraße einbiegen und übersah einen 31-jährigen Teisendorfer, der mit seinem Fahrrad die Sonntagshornstraße befuhr. Unmittelbar im Einmündungsbereich kam es dann zur Kollision.

Der Radfahrer verspürte im Anschluss Schmerzen am Ellenbogen. An seinem Fahrrad entstand ein geringer Sachschaden. Der Schaden am Fahrzeug der 24-Jährigen wird auf circa 500 Euro geschätzt.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein