weather-image
12°

80-Jährige erfasst Radfahrer mit Auto – Mann wird bewusstlos

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/Arno Burgi

Traunstein – Kurzzeitig bewusstlos wurde ein Radfahrer aus Traunstein nach einem Unfall mit einem Auto am Mittwoch auf der Rosenheimer Straße auf Höhe des Karl-Theodor-Platzes. Der Mann kam ins Krankenhaus.


Der 62-jährige Traunsteiner wollte aus Richtung Stadtmitte kommend nach links zum Karl-Theodor-Parkplatz abbiegen. Eine 80-jährige Dame aus Ainring, die vom Parkplatz kommend ebenfalls nach links abbiegen wollte, übersah den Fahrradfahrer.

Anzeige

Auch wenn die Geschwindigkeit beim Zusammenstoß gering war, stürzte der Mann von seinem Fahrrad auf die Fahrbahn. Für einen Moment war er bewusstlos, obwohl er einen Helm trug. Mehrere zufällig anwesende Passanten leisteten sofort vorbildliche Ersthilfe bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Zur Sicherheit muss der Radler noch eine Nacht zur Beobachtung im Krankenhaus bleiben. Die Autofahrerin erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. Die Polizei spricht ein großes Lob an die Ersthelfer aus, die sich sofort um den Verletzten gekümmert haben.

Mehr aus der Stadt Traunstein