weather-image
29°

Passant findet Vermissten in Waldstück – wohlauf und unverletzt

3.0
3.0
Blaulicht
Bildtext einblenden
Foto: Friso Gentsch/dpa

Traunreut – Ein glückliches Ende nahm die Vermisstensuche am Freitag nach einem 58-jährigen Mann aus Traunreut, der auf Medikamente angewiesen ist. Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot und einem Hubschrauber aus. Ein Bürger hatte den Vermissten dann in einem Waldstück entdeckt. Der Mann ist wohlauf.

Anzeige

Update, Freitagnachmittag:

Ein 49-jähriger Traunreuter Bürger hatte der Polizei am frühen Nachmittag mitgeteilt, dass er die vermisste Person in einem Waldstück auf Höhe der Hans-Böckler-Straße gesehen hat. Der 49-Jährige hatte einen Medienbericht gelesen und war so auf die Öffentlichkeitsfahndung aufmerksam geworden.

Der 58-jährige Vermisste ist wohlauf und unverletzt. An der Suchaktion waren mehrere Streifen der Polizeidienststellen Traunreut, Trostberg, der operativen Ergänzungsdienste Traunstein, der Verkehrspolizei Traunstein, ein Polizeihubschrauber, Polizeidiensthunde und eine Rettungshundestaffel im Einsatz.

Erstmeldung:

Seit den frühen Morgenstunden des heutigen Freitags wird Herr P. aus Traunreut vermisst. Die Polizei startete eine Öffentlichkeitsfahndung und bittet dringend um Hilfe aus der Bevölkerung.

Der 58-Jährige ist laut Polizei auf lebensnotwendige Medikamente angewiesen. Er verließ gegen 4 Uhr morgens seine Wohnung in der Siebenbürgener Straße und entfernte sich in unbekannter Richtung. Seitdem fehlt von dem Mann jede Spur.

Beschreibung des Vermissten:

Herr P. ist 58 Jahre alt, schlank und hat graue, kurze Haare. Er ist bekleidet mit einer schwarzen Jogginghose, einem weiß-blau karierten Hemd und einer schwarzen Jacke.

Derzeit läuft nach dem Mann in Traunreut und Umgebung eine großangelegte Suchaktion der Rettungsorganisationen und der Polizei. Zahlreiche Kräfte von Feuerwehr, Rotem Kreuz und Polizisten sind im Einsatz.

Wer hat den Vermissten gesehen? Hinweise auf den Verbleib von Herrn P. nimmt die Polizei Traunreut unter Telefon 08669/8614-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Mehr aus Traunreut