Graffiti Spray
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild/pixabay

Graffitisprayer in Traunreut unterwegs

Traunreut – Durch bislang unbekannte Täter wurde im Zeitraum zwischen Freitag, 13. Mai, 23 Uhr, und Samstag, 14. Mai, 6.30 Uhr mehrere Graffitis in Traunreut gesprüht.

Bei den Graffitis handelt es sich um ein rotes „Z“. Aufgrund der öffentlichen Verwendung dieser Symbolik mit dem Hintergrund des Russland/Ukraine Konfliktes wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes zur Billigung eines völkerrechtswidrigen Angriffskrieges und der gemeinschädlichen Sachbeschädigung in mehreren Fällen eingeleitet.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bisher unklar.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich an die Polizeistation Traunreut unter Telefon 08669/8614-0 zu wenden.

 

fb/red

Mehr aus Traunreut