weather-image

Fußgänger beim Rangieren von Auto erfasst – verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/Armin Weigel

Traunreut – Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein Fußgänger am Montag in der Kantstraße, als er von einem Auto erfasst wurde.


Eine ältere Autofahrerin rangierte gegen 10 Uhr mit ihrem Fahrzeug im Bereich des SB-Zugangs am Sparkassengebäude. Dabei übersah sie einen Fußgänger hinter ihrem Wagen und erfasste diesen.

Anzeige

Der 66-jährige Fußgänger stürzte beim Zusammenstoß. Schockiert vom Geschehen, versäumte der Fußgänger, sich die Daten der Autofahrerin zu notieren.

Nun sucht die Polizei Zeugen des Unfalls. Diese oder die Verursacherin selbst sollen sich bei den Beamten der Polizeistation Traunreut unter Telefon 08669/8614-0 melden.


Mehr aus Traunreut