weather-image

Bereit für die Faschingshochzeit

3.5
3.5
Bildtext einblenden
Die fleißigen Hochzeitslader (von links): Johannes Jobst, Michael Huber, Markus Jobst, Michael Schuhböck posieren schon mal auf dem Misthaufen, wo am Samstag um 13.13 Uhr die Trauung stattfinden wird.

Traunreut – Endspurt bei den Vorbereitungen zur 5. Traunwalchner Faschingshochzeit: Der Burschenvereins Matzing-Traunwalchen hat noch seine letzten Mitglieder eingeladen. Insgesamt sind es jetzt 430 Gäste, alle Vereinsmitglieder, die am Samstag zu dem Spektakel erwartet werden. Zum Aufwärmen machten die eifrigen Hochzeitslader und Hühnerklemmer schon mal Fotos auf dem Misthaufen.


Die Feierlichkeiten beginnen um 10.29 Uhr mit einem Weißwurstfrühstück. Zur Unterhaltung spielt die Blaskapelle Traunwalchen auf. Um 11.33 Uhr ist Aufstellung für den Hochzeitszug auf der Mühlenstraße. Um 12.12 Uhr wird der Hochzeitslader alle Hochzeitsgäste zum Gruppenfoto beim Baumeister-Hof (Parzinger) aufstellen.

Anzeige

Die Trauung beginnt um 13.13 Uhr auf dem Misthaufen im Unterdorf. Danach wird sich die Hochzeitsgesellschaft auf der Mühlenstraße aufstellen und zurück in den Stadl in der Talmühle marschieren.

Der Burschenverein Matzing-Traunwalchen hofft, dass sich viele Faschings-begeisterte – Privatpersonen, Vereine, Ortsgemeinschaften, Straßengemeinschaften – mit lustigen Einlagen an den Feierlichkeit beteiligen. Das Abendessen beginnt um 18.08 Uhr mit anschließender »Weinstüberlparty« im Weinzelt am Steinbruch, wo ab 20.02 Uhr ist die gesamte Öffentlichkeit eingeladen ist. fb