Kollision mit Gegenverkehr: Spiegel schleudert an weiteres Auto

Ein Muss für die Sicherheit
Bildtext einblenden
Foto: Franziska Gabbert/dpa

Taching am See – Zu Verkehrsunfall in Begegnungsverkehr kam es am Donnerstag auf der Staatsstraße 2105 bei Mauerham. Nun sucht die Polizei einen der Beteiligten.

Anzeige

Ein 23-jähriger Mann aus Burgkirchen geriet am Donnerstag gegen 14.30 Uhr mit seinem Wagen auf Höhe Mauerham zu weit nach links und es kam zum Zusammenstoß mit dem Außenspiegel eines entgegenkommenden Fahrzeugs.

Dabei wurde der Außenspiegel des entgegenkommenden Wagens abgerissen und an die Fahrertür eines dem Burgkirchener nachfolgenden, 60-jährigen Fahrzeugführers aus Taching geschleudert.

Bei dem entgegenkommenden Wagen soll es sich um ein blaues Auto gehandelt haben. Dessen Fahrer soll sich bei der Polizeiinspektion Laufen unter Telefon 08682/8988-0 melden.


Einstellungen