weather-image

Mercedes kracht an A8-Anschlussstelle Siegsdorf frontal in Leitplanke

3.0
3.0
Bildtext einblenden
Foto: FDL/AKI

Siegsdorf – Ein schwerer Zusammenstoß eines Mercedes mit dem Aufprallschutz einer Leitplanke auf der A8 an der Anschlussstelle Siegsdorf ging am Montagabend glimpflich aus.

Anzeige

Ein Wiener war mit seinem Mercedes auf der Autobahn 8 in Richtung Salzburg unterwegs, als er gegen 21.30 Uhr bei Siegsdorf von der Autobahn abfahren wollte. Aus bislang noch unbekannten Gründen krachte er jedoch frontal in den Aufprallschutz der dortigen Leitplanke.

Die Feuerwehr Siegsdorf musste die Unfallstelle absichern. Wie durch ein Wunder wurden beide Insassen im Mercedes nicht verletzt. Im Einsatz war die Feuerwehr Siegsdorf, ein Notarzt und ein Rettungswagen. Die Autobahnpolizei Siegsdorf nahm den Unfall auf.

red/ FDL/AKI

 

Mehr aus Siegsdorf