Ramsau: Wird in Ramsau bald geblitzt?
Bildtext einblenden
Foto: Patrick Seeger/dpa

Geschwindigkeitsmessung in Höpfling bei Siegsdorf

Siegsdorf/Höpfling – Die Verkehrspolizei Traunstein führte am Mittwoch, 5. Januar, zwischen 7.15 Uhr und 13 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung auf der Staatsstraße 2098 in Höpfling bei Siegsdorf durch. Im Messzeitraum kam es zu einem Fahrzeugdurchlauf von 908 Fahrzeugen. Hierbei mussten acht Fahrzeugführer verwarnt werden und auf drei Fahrer kommt eine Anzeige zu. Der schnellste Fahrzeuglenker war bei den erlaubten 80 km/h mit einer Geschwindigkeit von 108 km/h unterwegs. Ihn erwarten ein Bußgeld von 100 Euro und ein Punkt im Fahreignungsregister.

fb/red

Mehr aus Siegsdorf