weather-image
13°

Exhibitionist belästigt Anwohner in Siegsdorf – Polizei sucht nach Unbekanntem

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Siegsdorf – Weil er Anlieger mit »sexuell motivierten Bewegungen« belästigt hat, sucht derzeit die Polizei nach einem bislang unbekannten Fahrradfahrer.

Anzeige

Der Mann war am Dienstag in den Nachmittagsstunden mit seinem Fahrrad in Vorauf unterwegs. »Dabei hat er sich am helllichten Tag mit freiem Oberkörper vor einem Haus hingestellt, von der Straße aus in das Haus geschaut und dabei eindeutige, sexuell motivierte Bewegungen gemacht«, so die Polizei in einer Mitteilung.

Zeuginnen haben den Mann entdeckt und die Beamten informiert. In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass hier die Notrufnummer 110 verwendet werden kann und sogar sollte. Nach der Tat ist der Unbekannte geflüchtet. Eine Fahndung der Polizei blieb zunächst ohne Erfolg. Nach dem Radfahrer wird jetzt gefahndet.

Er soll etwa 65 Jahre alt sein, sprach Bayerisch und hatte weder Brille noch Bart. Er war hellhäutig mit Anzeichen eines Sonnenbrands. Bekleidet war er mit einer kurzen blauen Hose und einer braunen Baseballcap. Sein Oberkörper war unbekleidet. Auf dem Rad lag ein T-Shirt, vermutlich hatte es eine braune Farbgebung. Außerdem ist bekannt, dass am Fahrrad des Täters zwei Seitentaschen befestigt waren. Auf dem Gepäckträger war zudem ein Fahrradkorb oder eine weitere Tasche.

Zeugen, die Hinweise auf den Mann oder sein Fahrrad geben können, sollen sich bei der Polizei Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0 melden.

Mehr aus Siegsdorf