Geparkter Opel Astra beschädigt: Zeugen gesucht

Polizei
Bildtext einblenden
Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Seeon-Seebruck – Ein 33-jähriger Mühldorfer parkte am Montag, 19. Juli, zwischen 12 Uhr und 16.30 Uhr seinen grauen Opel Astra mit Chamer Kennzeichen auf einem Feldweg zwischen der Abzweigung der Kreisstraße TS 31 und Ischl. Ein bislang Unbekannter beschädigte den geparkten Wagen an der Stoßstange vorne links. Den Spuren nach zu urteilen, handelt es sich dabei um ein rotes Auto. Die Schadenshöhe wird auf circa 800 Euro geschätzt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich an die Polizei Trostberg unter Telefon 08621/98420 zu wenden.

fb/red


Mehr aus Seeon-Seebruck