weather-image
22°

Auto landet in Truchtlachinger Biergarten – Mittagsgäste haben Glück im Unglück

5.0
5.0
Unfall in Truchtlachinger Biergarten – Auto kommt knapp vor Gästen zum Stehen
Bildtext einblenden
Ein Unfall in einem Biergarten in Truchtlaching hätte am Dienstag in der Mittagszeit tragisch enden können: Eine Autofahrerin war mit ihrem Wagen auf die Terrasse des Lokals gefahren und ist erst knapp vor den dort sitzenden Gästen zum Stehen gekommen. Foto: FDLnews/BeMi

Seeon-Seebruck – In einer Katastrophe hätte ein Unfall am Dienstag Mittag in Truchtlaching enden können: Dort war eine Autofahrerin mit ihrem Wagen in einen Biergarten gefahren. Zum Glück ging das Unglück noch einmal glimpflich aus.


Nach ersten Informationen von der Unfallstelle wollte eine ältere Dame gegen 13 Uhr auf einem Kiesparkplatz vor dem Biergarten in Truchtlaching vorwärts einparken.

Anzeige

Aus bislang nicht geklärter Ursache missglückte dies jedoch völlig und die Dame fuhr mit ihrem VW Touran durch eine Hecke direkt in den Biergarten, wo sie noch einige Tische und Stühle überrollte. Nur einen Tisch weiter saßen etwa zehn Urlauber beim Mittagessen. Diese hatten nach eigenen Angaben gar keine Möglichkeit mehr zu reagieren und aufzuspringen, da alles viel zu schnell ging.

So ist es wohl einem glücklichen Umstand und mehreren Schutzengeln zu verdanken, das der Wagen relativ langsam in den Biergarten fuhr und niemand verletzt wurde. Die Frau am Steuer des VWs erlitt einen Schock und wurde vom BRK behandelt.

Die Feuerwehr aus Truchtlaching war mit 17 Einsatzkräften vor Ort. Die Polizei aus Traunstein hat den Unfall aufgenommen. Das Auto wurde abgeschleppt.

red/FDLnews