weather-image
16°

Unfall mit landwirtschaftlichem Gespann – zwei Personen verletzt

5.0
5.0
Polizei
Bildtext einblenden
Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht fährt über eine Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Schleching – Ein Unfall mit zwei verletzten Personen ereignete sich heute Nachmittag gegen 14.30 Uhr auf der Bundesstraße 307 bei Schleching. Aus bislang ungeklärter Ursache löste sich bei einem Gülleanhänger eines landwirtschaftlichen Gespanns ein Teil des Schleppschlauchverteilers. Das Gestänge schlug hierbei bei einem Fahrzeug im Gegenverkehr auf die Windschutzscheibe, sodass diese zerbrach.


Die beiden verletzten Personen im Alter von 62 und 21 Jahren wurden mittels einem Rettungswagen sowie des Rettungshubschraubers ins Klinikum Traunstein gebracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Anzeige

Die Fahrbahn wurde für die Unfallaufnahme in der Zeit von 15 bis 19 Uhr teilweise einseitig gesperrt und anschließend durch die Feuerwehr Schleching gereinigt.

Zur weiteren Ursachenermittlung wurde ein Unfallgutachter hinzugezogen.

fb/red


Einstellungen