weather-image
25°

Sperrungen bei Ruhpolding: Schutzzaun an B304 wird saniert

0.0
0.0
Trausntein Hallabrucker Berg
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Ruhpolding – Entlang der Bundesstraße 305 in den Bereichen Seehaus und Förchensee kommt es in der kommenden Woche wegen Sanierungsarbeiten zu Sperrungen.

Anzeige

Dort werden von Montag bis Freitag Instandsetzungsarbeiten an den straßennahen Steinschlagschutzzäunen durchgeführt. Während der Arbeiten muss die Fahrbahn zeitweise halbseitig gesperrt werden.

Die Schutzzäune sind in dem besonders schneereichen Winter beschädigt und  teilweise zerstört worden. Das Staatliche Bauamt geht davon aus, das die Arbeiten innerhalb einer Woche abgeschlossen werden können.

Nach den Reparaturarbeiten können in Zusammenarbeit mit den Bayerischen Staatsforsten die Forst- und Felsberäumungsarbeiten im darüber liegenden Lawinenverbaugebiet begonnen werden.