weather-image

Polizisten rochen das Marihuana: »Kiffer-Runde« in Ruhpolding aufgelöst

2.8
2.8
Marihuana-Joint
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Ruhpolding – Eine sogenannte »Kiffer-Runde« lösten Beamte der Polizei Traunstein am Dienstag in einem Wohngebäude in Ruhpolding auf.

Anzeige

Zwei Streifenbesatzungen, die am Dienstag in Ruhpolding unterwegs waren, hatten in der Nähe einer Wohnung den Geruch von Marihuana wahrgenommen.

Bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung trafen die Beamten sechs Teilnehmer einer »Kiffer-Runde« an. Das Treffen wurde von den Polizisten aufgelöst.

Bei zwei der anwesenden Personen wurde zudem eine kleinere Menge Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Die Besitzer erwartet jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln.

Mehr aus Ruhpolding
Schreibwaren Miller