Jugendfeuerwehr Ruhpolding feierte Jubiläum

Jugendfeuerwehr Ruhpolding feierte Jubiläum
Bildtext einblenden
Ihr Können zeigte die Jugendfeuerwehr Ruhpolding bei einer Show-Übung.

Ruhpolding – Ihr 50-Jahr-Jubiläum feierte die Jugendfeuerwehr Ruhpolding zusammen mit der Roadtour #WirFahrenRot des Kreisfeuerwehrverbands Traunstein. Für die Besucher war auf dem großen Parkplatz der alten Tourist-Info einiges geboten. Neben Drehleiterfahren, Rundfahrten mit einem Feuerwehrauto und Schlauchspritzen fand auch der Infostand mit Glücksrad vom Kreisfeuerwehrverband regen Zuspruch.


Kreisbrandrat Christof Grunder führte in seiner Ansprache durch die Geschichte der Jugendfeuerwehren im Landkreis Traunstein. Zudem verwies er auf den Tag der Jugendfeuerwehr und das Jugendzeltlager, das für heuer geplant war, und nun von 22. bis 24. Juli 2022 in Ruhpolding stattfindet.

Höhepunkt des Tages war die Show-Übung der Jugendfeuerwehr Ruhpolding. Etwa 300 interessierte Einheimische und Gäste konnten den Ablauf einer Patientenrettung nach einem Verkehrsunfall mitverfolgen. Für die Moderation sorgte Christian Hunklinger. Rückblickend war der Halt der Roadtour in Ruhpolding ein voller Erfolg. Insgesamt kann sich die Jugendfeuerwehr über fünf Neuzugänge freuen.

Nach den Aufräumarbeiten in der Ortsmitte wurde ein gemeinsamer Radlausflug zur Schwarzachenalm unternommen. Auch hier kam der Spaß nicht zu kurz, denn die von den Feuerwehrmädls Sandra Meisl und Martina Hechenbichler ausgearbeitete Spiele und Preise weckten den Ehrgeiz in den zugelosten Zweier-Teams, die aus jeweils einem jugendlichen und einem aktiven Feuerwehrler bestanden. Beim Saugschlauchkuppeln, Rettungsleinenzielwerfen oder Schlauchauswerfen kam nicht nur Spaß, sondern auch viel Teamgeist zwischen Jung und Alt auf.

In lustiger Gesellschaft klang der Tag bei Grillfleisch, kalten Getränken und Musik aus. Abgerundet wurde das Jubiläum durch einen Festgottesdienst in der Pfarrkirche, den die Jugendfeuerwehrler mitgestalteten. Pfarrer Schmucker und Uli Jauernig zelebrierten die Messe.

fb

Mehr aus Ruhpolding