weather-image

20-Jährige stürzt mit Geitschirmflieger ab und verletzt sich schwer

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Pixabay/Symbolbild

Ruhpolding – Schwere Verletzungen zog sich eine 20-jährige Einheimische am Freitagmittag bei einem Absturz mit ihrem Gleitschirmflieger am Rauschberg zu. Die Ursache für das Unglück ist noch unklar.

Anzeige

Wie die Polizei Ruhpolding mitteilte, startete die 20-jährige Einheimische ihren Flug bei optimalen Wetterbedingungen vom Rauschberg. Als sie gegen 12.40 Uhr auf einer Wiese am Fuße des Bergs landen wollte, verlor sie aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle und stürzte aus rund zehn Metern Höhe auf ein gefrorenes Feld ab.

Die junge Frau konnte den Rettungsdienst selbst verständigen, erlitt jedoch laut Polizeiangaben schwere Verletzungen. Sie wurde am Absturzort vom BRK und einem Notarzt erstversorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber Christoph 14 ins Klinikum Traunstein eingeliefert.

fb/red

Mehr aus Ruhpolding