Unbekannter Autofahrer streift 8-jähriges Mädchen und flüchtet: Zeugen gesucht

Blaulicht
Bildtext einblenden
Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Reit im Winkl – Ein bislang unbekannter Autofahrer streifte am Montag, 1. November, ein 8-jähriges Kind und flüchtete im Anschluss.


Um die Mittagszeit ging eine Urlauberfamilie zu Fuß auf der Forststraße zur Klausenbergalm. Auf Höhe der Alm kam ihnen ein dunkelfarbiger Wagen mit TS-Kennzeichen entgegen. Beim Vorbeifahren streifte das Auto mit dem linken Außenspiegel die 8-jährige Tochter der Familie. Der Fahrer fuhr ohne anzuhalten weiter.

Das Mädchen erlitt leichte Prellungen an Schulter und Rücken. Nach Angaben der Eltern soll es sich um einen Suzuki gehandelt haben.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich an die Polizei Reit im Winkl unter Telefon 08640/975680 zu wenden.

fb/red

Mehr aus Reit im Winkl