weather-image
19°

Frontalzusammenstoß zwischen Schönram und Freilassing – 19-Jähriger verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

Petting/Saaldorf – Leicht verletzt wurde ein Golffahrer heute Morgen bei einem schweren Unfall mit dem Gegenverkehr auf der Staatsstraße 2104 zwischen Schönram und Freilassing.

Anzeige

Update, 9 Uhr:

Ein 19-jähriger VW Golf-Fahrer aus dem Kreis Traunstein fuhr gegen 6.30 Uhr von Waging in Richtung Freilassing und kam auf Höhe Berg aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Renault aus dem Berchtesgadener Land.

Der Golf kam nach dem Zusammenstoß in einer angrenzenden Wiese zum Stehen; der Renault schleuderte noch fast 100 Meter weiter die Straße entlang. Der 19-jährige Unfallverursacher erlitt wohl leichte Verletzungen und wurde vom BRK in das Krankenhaus nach Freilassing gebracht. Der Renault-Fahrer blieb unverletzt.

Die Feuerwehr Saaldorf leitete den Verkehr von Waging kommend an der Unfallstelle vorbei. Verkehrsteilnehmer aus Richtung Freilassing wurden über Weildorf umgeleitet. Ein Abschleppdienst musste die beiden schwer beschädigten Fahrzeuge abtransporteiern. Der Unfall wurde von der Polizei Freilassing aufgenommen.

Erstmeldung, 8.05 Uhr:

Zwei Autos sind heute Morgen auf der Staatsstraße 2104 zwischen Schönram und Freilassing miteinander kollidiert. Auf der Strecke kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

Nach ersten Informationen von der Unfallstelle sind auf Höhe Berg zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Autofahrer müssen auf dem Abschnitt mit Verzögerungen rechnen.

Ob Personen bei dem Unfall zu Schaden kamen, ist noch nicht bekannt. Einsatzkräfte von Feuerwehr, BRK und Polizei sind vor Ort.

Weitere Informationen und Bilder folgen.

red/FDLnews