Seat-Fahrer kommt von Straße ab und prallt gegen Kapelle
Bildtext einblenden
Foto: FDL/BeMi

Seat-Fahrer kommt von Straße ab und prallt gegen Kapelle

Palling – Ein spektakulärer Unfall ereignete sich am heutigen Samstagmorgen gegen 5.45 Uhr, bei dem ein Seat gegen eine Kapelle krachte.


Ein Seat-Fahrer war unterwegs aus Palling kommend Ortsauswärts in Fahrtrichtung Stein a.d. Traun. Auf Höhe der Buchetstraße kam er aus bislang nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal in eine neben der Straße stehenden Kapelle. Der Aufprall war so heftig, dass die komplette Kapelle zerstört wurde und dessen Dach auf den Seat fiel.

Der Fahrer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde durch das BRK an der Unfallstelle versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden und wurde abgeschleppt.

Die Feuerwehr aus Palling war mit 22 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen an der Unfallstelle. Sie stellten den Brandschutz sicher, regelten den Verkehr an der Unfallstelle vorbei und trafen vorbereitende Maßnahmen zur Bergung des Fahrzeugs. Die Polizei aus Traunreut hat den Unfall aufgenommen.

fb/red