Feuerwehren löschen bei Palling Vollbrand in großem Bienenhaus

Bildtext einblenden
Foto: FDLnews/Lamminger

Palling – Dunkler Rauch stieg am Sonntagvormittag in Geiselfing im Gemeindebereich Palling auf. Ein großes Bienenhaus war in Brand geraten.

Anzeige

Gegen 8.40 Uhr wurden die Feuerwehren Palling, Freutsmoos und Tyrlaching sowie das BRK zu einem Brand alarmiert. In Geiselfing stand ein großes Bienenhaus beim Eintreffen der Feuerwehren bereits in Vollbrand. Die Einsatzkräfte hatten den Brand aber schnell unter Kontrolle und konnten somit ein Übergreifen auf anliegende Gebäude verhindern.

Wie viele Bienenvölker den Flammen zum Opfer fielen, konnte man während des Einsatzes noch nicht sagen, da die Besitzer nicht vor Ort waren. Auch die Brandursache ist vorerst noch unklar.

red /FDL/Lamminger

 


Einstellungen