Ein Verstoß bei Geschwindigkeitsmessung festgestellt

Lasermessung ergab Bußgeld und Punkte in Flensburg
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild dpa

Palling/Katzwalchen – Am Montag, 26. April, führte der Einsatzzug der Polizei Traunstein eine Geschwindigkeitsmessung mittels Laser-Handmessgerät auf der Kreisstraße TS 42 zwischen Palling und Katzwalchen durch. Im Zeitraum von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr wurde insgesamt ein Verstoß festgestellt. Es handelte sich um einen 45-jährigen Fahrer aus dem Landkreis Altötting. Dieser wurde mit 122 km/h bei erlaubten 100 km/h gemessen. Ihn erwartet ein Bußgeld im zweistelligen Bereich.

fb/red


Einstellungen