weather-image

65-jähriger Pallinger mit Stuhl angegriffen - bewusstlos!

1.0
1.0
Blaulicht
Bildtext einblenden
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv Foto: dpa

Palling – Ein 65-jähriger Pallinger wurde am Samstag kurz nach Mitternacht von einem 28-jährigen stark alkoholisierten Polen mit einem Stuhl angegriffen und mittelschwer verletzt.

Anzeige

Der Angreifer hatte sich aus bislang unbekannten Gründen einen Stuhl der Festzeltbühne genommen, ausgeholt und dem 65-Jährigen ins Gesicht geschlagen. Dadurch verlor der Pallinger für kurze Zeit das Bewusstsein. Er musste mit mittelschweren Verletzungen im Gesicht ins Krankenhaus Trostberg gebracht werden.

Der Angreifer ließ sich nicht beruhigen und musste die Nacht in einer Zelle verbringen. Ein Atemalkoholtest bei dem 28-Jährigen ergab knapp zwei Promille. fb


Einstellungen