weather-image
24°

18-Jähriger kommt betrunken von Fahrbahn ab

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa

Am  21.04.2019 fuhr ein 18-jähriger Obinger gegen 15.45 Uhr mit seinem Audi auf der Gemeindeverbindungsstraße von Haiming Richtung Irlham. In einer Linkskurve geriet er zunächst nach rechts auf das Bankett und kam dann nach links von der Fahrbahn ab.

Anzeige

Nach ein paar Metern durch den Rasen fuhr er über einen Graben und kam auf der anderen Seite zum Stehen. Bereits beim Eintreffen der Polizeistreife der Verdacht, dass der Fahrer mit nicht angepasster Geschwindigkeit fuhr. Ein bei ihm durchgeführter freiwilliger Atemalkoholtest ergab allerdings zudem einen Wert  von knapp 1 Promille.

Durch den Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt. An seinem Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, der Führerschein des Fahranfängers sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt. Den 18-Jährigen erwarten nun strafrechtliche Konsequenzen, u. a. eine Geldstrafe, und ein langfristiger Entzug der Fahrerlaubnis. Pressemeldung Polizei Trostberg