weather-image

Unbekannter fährt in Weidezaun und verursacht Schaden in dreistelliger Höhe

3.0
3.0
Unfallflucht - Polizei
Bildtext einblenden

Nussdorf - Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr neben der Staatsstraße 2096 bei Litzlwalchen in einen Weidezaun und verursachte einen Sachschaden in dreistelliger Höhe. Anschließend flüchtete er vom Ort des Geschehens, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Unfall passierte zwischen 28. Dezember und dem Nachmittag des 05. Januar.

Anzeige

Den Spuren vor Ort nach könnte es sich bei dem Unfallfahrzeug um einen blauen Seat handeln.

Verkehrsteilnehmer, welche in besagtem Zeitraum entsprechende Beobachtungen bei Litzlwalchen machten, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Traunstein unter Telefon 0861/98739 zu melden.

fb/red